Direkt zum Hauptbereich

Meine allerschönste Taglilie

...habe ich vor drei Jahren beim Pflanzenmarkt auf dem Kiekeberg bei Norbert Graue erstanden. Leider weiß ich den Namen der schönen Hemerocallis nicht, aber das Apricot mag ich sehr gerne.
Zum Glück sind in dem Beet die rosafarbenen Rosen schon verblüht, sonst sähe es zum fürchten aus ;-)
Und diesem fröhlichen Gesellen gefällt die Farbe anscheinend auch...

Außerdem habe ich auf meinem Hochbeet dieses Jahr mal kein Gemüse, sondern Blümchen ausgesät.
Besonders hat es mir Ammi majus oder auch Bischofskraut angetan. Das kommt jetzt in jeden meiner Blumensträuße. Ich hoffe auf Selbstaussaat.