Mittwoch, 17. Januar 2018

Vorboten

Wenn ein Garten jahrelang alleine vor sich hin wachsen kann, hat das nicht nur Nachteile.
Es gibt nämlich zahlreiche Pflanzen, denen es ganz entgegenkommt, wenn sie ungestört wachsen dürfen und um sie herum nicht zu viel gearbeitet wird.
Es sind die Geophyten, also die Zwiebelblumen, die sich durch das Wachsen der Zwiebelbestände, aber auch durch Versamen verbreiten.



Ich unserem Garten gibt es unzählige Schneeglöckchenhorste, aber auch Krokusse, Primeln und Christrosen habe ich gesichtet...
Die Schneeglöckchen sind wegen des bisher milden Wetters schon ziemlich weit...ich freue mich und bin gespannt, was noch so alles im Boden schlummert.

Vorboten

Wenn ein Garten jahrelang alleine vor sich hin wachsen kann, hat das nicht nur Nachteile. Es gibt nämlich zahlreiche Pflanzen, denen es gan...