Freitag, 22. April 2011

Ein frohes und gesegnetes Osterfest!

Das Wetter ist ein echter Traum, im Garten gibt es täglich Neues zu entdecken und es ist Ostern...also ab morgen Nacht...was braucht der Mensch sonst noch?
Der Zierapfelbaum "Evereste" legt sich nun mächtig ins Zeug..wunderschön.
Die weißen Fosteriana Tulpen "White Emperor" leuchten mit den Narzissen aus dem Discounter um die Wette.
Ich bin froh, dass ich im letzten Herbst so viele Blumenzwiebeln gepflanzt habe.
Denn sie überbrücken die Zeit bis zur Rosen und Staudenblüte aufs Beste!

Donnerstag, 21. April 2011

Ein Hotel für spezielle Gäste

Seit neuestem bin ich Hotelbesitzerin...es ist ein kleines feines Haus für Nutzinsekten.
Aber schaut selber:
Ich bin sehr begeistert und schau täglich nach, ob schon jemand eingezogen ist.
Aber Tom, der Erbauer hat mich zur Geduld gemahnt....

Dienstag, 19. April 2011

Unser Pflanzenflohmarkt.....

War dieses Jahr ein voller Erfolg!
Viele Anbieter mit interessanten Pflanzen, schönen Dekosachen und guter Laune waren gekommen und so viele Besucher wie noch nie haben uns die Pflanzen aus den Händen gerissen...
Hier sind ein paar Impressionen für euch:
  Auch das Kuchenbuffet konnte sich durchaus sehen lassen...

Der Kaffee und Kuchenverkauf und meine Seifchen brachten jedenfalls den Erlös von 500€ ein, die nun den Erdbebenopfern in Japan zugute kommen sollen.

Vorboten

Wenn ein Garten jahrelang alleine vor sich hin wachsen kann, hat das nicht nur Nachteile. Es gibt nämlich zahlreiche Pflanzen, denen es gan...