Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2014 angezeigt.

Staudensommer

Ich gebe es ja zu,die Rose spielt in meinem Garten momentan die Hauptrolle. Ich könnte jede freie Minute meine Nase in die wunderbaren üppigen Blüten versenken.

 Aber was wäre eine Königin ohne ihren Hofstaat? Nichts, jawohl! Daher umgebe ich meine Rosen auch mit vielen vielen Stauden, die ihr nicht die Schau stehlen, aber ihre Schönheit unterstreichen oder den ein oder anderen Makel verstecken.
Hier wächst vor der unbekannten, blutroten Strauchrose eine Veronica longifolia, die Sorte kenne ich leider nicht, da ich den Ehrenpreis vom Pflanzenflohmarkt habe. Aber er ist großartig und besitzt ein sagenhaftes blau.
 Die Rose 'Sweet Pretty' wächst in einem Nest aus Stipa Tenuissima' und zur Seite steht ihr ein blauer Salbei, (salvia nemorosa 'Caradonna')
Ich liebe diese einfache Blüte, die viele Insekten anlockt.

Apropos Insekten! Für die ist dieses Beet mit blauen Geranium 'Orion' ein Schlaraffenland.

Er blüht sehr lange, ist aber nach einigen Gewitterschauern etwas…

Heute habe ich Post bekommen...

Es ist ja nicht so, dass ich sonst nie Post bekomme. Aber solch ein schönes Päckchen, wie das von der lieben Alex, bekomme ich dann doch nicht jeden Tag!


Ich hatte das Glück, von ihrer Glücksfee aus dem Lostopf gezogen zu werden, und darf mich jetzt auf den von ihr selbst geschriebenen Roman 'ein Bett in Cornwall' freuen.
Doch die süße Alex war wohl der Ansicht, so ein einsames Buch braucht Gesellschaft auf der langen Reise. Also hat sie mir ein wunderschönes Überraschungspaket gepackt.
ich freue mich sehr über die duftende, selbstgemachte Sommerseife, die Kerzen und die Schweizer Schoki! Außerdem hab ich jetzt endlich mal Gelegenheit, den "Schweizer Garten" zu lesen, eine Gartenzeitschrift, die man in Deutschland nicht überall bekommt.
Vielen vielen Dank, es ist eine super nette Überraschung für mich!
Das Buch darf übrigens nach dem ich es gelesen habe, auf die Reise gehen....ich schicke es gerne an interessierte Blogger(innen) weiter.
Habt eine schöne Woche!

Ich freu mich so!

Erstens, weil momentan der Garten richtig schwer nach Rosen duftet. Schade, dass ihr das nicht schnuppern könnt.
Alle alten Rosen stehen in voller Blüte, am Morgen durch den Garten zu gehen und die Nase ganz tief in die geöffneten Blüten zu stecken, ist einfach traumhaft.






Zweitens, weil ich endlich meine Akkuheckenschere von Stihl bekommen habe (war noch ein Schmankerl von der Gartenbuchpreisverleihung) und damit jetzt wie wild Eibe, Buche und Co. in ihre Schranken weisen kann!
Das tolle an so einem Akkugerät ist ja, dass man endlich nicht mehr so "angebunden" ist und Gefahr läuft, irgendwelche Kabel durchzusäbeln.




...Drittens, weil ich über Pfingsten frei habe und die ganze Pracht bei diesem Traumwetter genießen kann!

Genießt es ebenfalls!