Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2013 angezeigt.

Kartoffelvielfalt

...dort waren wir am Donnerstag und der Name ist Programm!
Ich habe zwar schon mal gelesen, wie viele Kartoffelsorten es gibt, aber gesehen, gerochen und getastet noch nie:

Da fällt die Entscheidung, welche Sorte nehme ich, echt schwer!

Der Hof Ellenberg  liegt in der Nähe von Uelzen, in der Lüneburger Heide. Also die typische Kartoffelgegend. Aber Herr Ellenberg setzt sich für die Verbreitung von alten Sorten und neuen Züchtungen ein, die speziell für den biologischen Anbau geeignet sind. Und er will, dass die Kartoffel wieder zum Geschmackserlebnis wird. Weg vom Supermarkteinerlei....das kann ich nur unterstützen :-)

Ich habe mich schließlich für diese drei Sorten entschieden:

"Violetta", eine blaufleischige, mittelfrühe Sorte:
"Rote Emmalie", eine rotfleischige Sorte, die ebenfalls recht früh reif ist:


..und als Dritte im Bunde, "La Ratte" eine alte französische Kartoffel, die als Feinschmeckergemüse gilt...


Ich habe von allen Sorten ein Kilo gekauft u…

Kein Ende in Sicht...

...der Winter scheint sich ja noch ein wenig zu halten. Zumindest hier bei uns im Norden hat es gesten wieder kräftig geschneit und alles im Garten mit weißem Zuckerguss bedeckt:

Nun, dann muss mein erster Garten Einsatz in diesem Jahr halt noch warten. Denn ich möchte nun bald die Gräser und Stauden zurück schneiden, die ich im Herbst immer stehen lasse...
Das heißt, den allerersten Garteneinsatz hatte ich schon Ende Januar, als es ein paar frostfreie Tage gab, habe ich meine Weiden "beerntet"
Die Weiden sind jetzt knapp drei Jahre alt und im letzten Jahr konnte ich bereits einen zwar etwas windschiefen, aber funktionalen Wickenbogen im Gemüsegarten bauen.
Dieses Jahr gibt es wieder ein paar Zweige mehr. So nach und nach möchte ich mich an einen Weidenzaun wagen, aber dieses Jahr sind erst mal ein paar Rankobelisken geplant.

Ich habe drei Korbweiden und eine Purpurweide. Wobei die Korbweiden (Salix viminalis) an ganz unterschiedlichen Stellen im Garten stehen. Zwei habe ich…