Direkt zum Hauptbereich

Noch einmal der "Parc de Bagatelle"

Dieser Park hat mir soo gut gefallen, dass ich euch noch mal ein paar Bilder zeigen muss!
 Direkt am Schloss konnte man den Anbau von Gemüse in kleinen Hochbeeten verfolgen. Diese Beete waren in Miniquadrate unterteilt, in denen jeweils eine Gemüsesorte wuchs. Ich Deutschland nennt man das glaube ich "Gärtnern im Quadrat. " Ich fand das ganze sehr dekorativ, besonders durch den roten Mulch, zwischen den Kästen:



 Weiter ging es zum großen Teich...
 und allgegenwärtig sind dort zahlreiche Pfauen, die sehr zutraulich waren und sich gern fotografieren ließen.
 Wunderschön ist auch der Gartenweg mit einer farblich sehr beeindruckenden Bepflanzung.