Montag, 27. Juni 2011

"Fallig in Love"

Ich finde der Name passt wunderbar!
Gemeint ist ein Seidenmohn (Papaver rhoeas), der mit gefüllten und ungefüllten Blüten in den schönsten Pastelltönen meinen Garten verzaubert. Ein halbes Samentütchen reicht für eine wochenlange Blütenpracht.

Vorboten

Wenn ein Garten jahrelang alleine vor sich hin wachsen kann, hat das nicht nur Nachteile. Es gibt nämlich zahlreiche Pflanzen, denen es gan...