Mittwoch, 23. Januar 2013

Meine Rosenliste (neu überarbeitet)




Hier zähle ich mal alle Sorten auf, die bei mir im Garten wachsen.
Wenn ihr auf die Namen klickt, findet ihr eine Beschreibung mit Bildern der jeweiligen Sorte.
Alle beschriebenen Rosen wachsen in unserem Garten in der Lüneburger Heide auf sandigem Boden, Klimazone 7a.


  • Beetrosen:

  • Bodendecker/Kleinstrauchrosen:

  • Edelrosen:

  • Kletter- und Ramblerrosen:

  • Strauchrosen


  • Historische Rosen:

  • Englische Rosen:

  • Wildrosen:



Kommentare:

organicgardendreams hat gesagt…

Liebe Heike, Du hast ja eine Menge wunderschoene Rosen in Deinem Garten gepflanzt! Ich habe mal Red Eden angeclickt und ich stimme Dir zu die Rose, die Du hast sieht nicht ungedingt wie Red Eden aus. Ich mache das auch hauptsaechlich an der geringen Anzahl der Bluetenblaetter fest, die Farbe ist allerdings auch etwas heller als ich von Red Eden erwarten wuerde, aber das kann auch an meinem Monitor liegen.
Anders als Du mag ich Edelrosen besonders gerne. Ich habe mich total in Deinen Sebastian Kneipp verguckt. Muss mal sehen, ob ich die auch in Californien finden kann. Einen guten Start in die Woche!
Christina

chagall hat gesagt…

Hallo Christina, ja, die Sebastian Kneipp ist wirklich eine Schöne! Ich mag sie sehr, wegen ihrer Gesundheit und ihrer sehr langen Blütezeit bis zum Frost.
In englisch Sprachigen Ländern ist sie auch unter "Fragrant Memories" bekannt.
Herzliche Grüße, Heike

Gartenfee hat gesagt…

Hallo Heike,
vielen Dank für Deinen netten Besuch bei mir!
Nun gibt es uns beide ja doch schon etwas länger hier im Blogland und wir sind uns trotzdem noch nicht über den Weg gelaufen...Schön, das man doch immer wieder schöne Garten-Blogs findet.

Liebe Grüße, Bärbel

Vorboten

Wenn ein Garten jahrelang alleine vor sich hin wachsen kann, hat das nicht nur Nachteile. Es gibt nämlich zahlreiche Pflanzen, denen es gan...