Direkt zum Hauptbereich

Meine wilden Gartenecken...

auf vielfachen Wunsch eines einzelnen Lesers, gebe ich jetzt auch meine verwilderten Gartenecken preis, die meine lange Gartenabstinenz schamlos ausgenutzt haben!

Als erstes natürlich das Gemüsebeet...Zucchinis so groß wie Baseball-Schläger, wild wuchernde Tomaten und der Salat von den Schnecken gefressen...

Die zu Hause verbliebenen Männer hatten die Aufgabe, den Rasen regelmäßig zu mähen...sie haben ihre Aufgabe recht großzügig ausgelegt und mir runde Ecken beschert ;-)

...und meine Rosen wachsen auch, wie sie wollen...na ja irgendwie kriege ich das schon wieder in den Griff...