Mittwoch, 3. April 2013

April, April, der macht was er will...

..Genau!
Leider immer noch nicht was wir wollen...nämlich ein bisschen Wärme
Immerhin ist unser Gartenboden tagsüber frostfrei. So konnte ich heute endlich die bereits Anfang März gelieferten Rosen pflanzen.
Mein Rosenrondell ist nun noch ein bisschen runder geworden. Ich freue mich schon drauf, wie es wohl aussehen wird, wenn die Rosen eingewachsen sind!

Außerdem brauchte ich gestern ganz dringend Farbe und habe im hiesigen Gartenmarkt zugeschlagen...
Hornveilchen können ein paar Minusgrade durchaus vertragen und der Garten, bzw. unser Hof sah einfach so trostlos aus...

Die Pflanzenhändler bleiben in diesem Jahr auf ihren Frühblühern sitzen. Ganze Wagenladungen mussten schon weggeworfen werden. Wenn man sich überlegt, mit welchem Energieaufwand diese Pflanzen gezogen werden, wird einem ganz schlecht!
Unser hiesiger Gartenmarkt hat darum auch alle Pflanzen für die Hälfte verkauft, damit die Leute ihnen wenigstens etwas abnehmen.

Kommentare:

Gartenwildwuchs hat gesagt…

Du hast vollkommen recht! Gleich morgen geh ich Frühblüher kaufen ;-) lG Steffi

Wildes Gartenglück hat gesagt…

es ist wirklich schade um die schönen Pflanzen.
Ich war letzte Woche auch im Baumarkt, es ist echt der Wahnsinn, wie viel da rumsteht und nicht verkauft wird.
Aber was soll man machen, wenn der Boden noch gefroren ist.....

LG Alex

MarieSophie hat gesagt…

Da muss ich gleich bei unserm Gartenmarkt nachsehen. Ich hatte schon einige Frühblüher gekauft und auch welche selbst aus Zwiebeln, die ich im Dezember gekauft hatte,gezogen. Viel Erfolg mit den neuen Rosen wünscht Marie

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Chagall
Ja, Farbe braucht man im Moment wirklich dringend. Hmm, die Gärtnereien können einem schon ein bisschen leid tun. Im letzten Jahr dieser eisigkalte Winter, der ihnen viele Pflanzen kaputt gemacht hat und nu dieses Elend hier. Wenn's dann aber wärmer wird, wird man ihnen wohl die Bude einstürmen. Auch ich möchte jetzt dann endlich loslegen im Garten... diese Woche wäre es ja möglich gewesen, aber Frau hatte leider keine Zeit und jetzt wo ich Zeit hätte, schlägt das Wetter wieder um. Suuuuuper.
Trotzdem: Hab einen guten Start ins Wochenende.
En liebe Gruess
Alex

chagall hat gesagt…

Hallo ihr Lieben, es wird!
Heute war die erste Nacht ohne Frost!
Ich glaube, das Schlimmste haben wir hinter uns :-)
Lieben Gruß von Heike

Vorboten

Wenn ein Garten jahrelang alleine vor sich hin wachsen kann, hat das nicht nur Nachteile. Es gibt nämlich zahlreiche Pflanzen, denen es gan...