Direkt zum Hauptbereich

neue Pflanze...

Meine Rosen machen gerade Pause, da hab ich mich nach einer neuen potenziellen Lieblingspflanze für den Spätsommer umgesehen.
Im Frühjahr hab ich etliche Samen von Einjährigen und Stauden zum Experimentieren ausgesät. Leider hat ein gemeiner Spätfrost, meine ganzen Zinnien hinweg gerafft.
Aber Spinnenpflanze, Ziertabak und Ratibida haben überlebt.
Und was soll ich sagen...die Ratibida gefällt mir ausgesprochen gut!
Sie kommt mit Trockenheit klar, wenn sie genügend Nährstoffe bekommt und hat eine relativ lange Blütezeit von Juli bis Oktober. Und sie soll absolut winterhart sein, also eine richtige Staude!
Hier mal ein paar Bilder:
Ziertabak Sorte: Fragrant Cloud
Ratibida columfera, red Midget
Ratibida columfera
Ich plane für das nächste Jahr ein Beet mit Präriepflanzen und Gräsern anzulegen, dazu würde sie wunderbar passen!