Dienstag, 22. März 2011

Ich gehe unter die Gemüsegärtner...

Da in den letzten beiden Jahren meine Tomaten und Chiliernte sehr mager war, habe ich mir ein Foliengewächshaus geleistet, in dem fortan köstliche Tomaten, Gurken, Paprika Chilis und Kälteempfindliche Kräuter wachsen sollen.
Es ist sogar noch Platz für einen Klappstuhl...den hab ich heute schon in der Frühlingssonne getestet :-)
Kommentar veröffentlichen

Vorboten

Wenn ein Garten jahrelang alleine vor sich hin wachsen kann, hat das nicht nur Nachteile. Es gibt nämlich zahlreiche Pflanzen, denen es gan...