Direkt zum Hauptbereich

Tomatenliebe

Im Januar wächst ja die Sehnsucht nach dem Garten....
Da wir uns aber wohl noch ein Weilchen gedulden müssen, ist es doch ein schöner Trost, dass man seine Planung für das neue Gartenjahr vornehmen kann.
Ich hatte mir 2013 auf der IGS in Hamburg einen Vortrag über Tomaten mit Verkostung von Melanie Grabner angehört und war von ihrer Leidenschaft für die leckeren Früchte total begeistert.
Natürlich habe ich bei ihr auch Tomatensamen gekauft. Die Ernte war im letzten Sommer ganz wunderbar, die Tomaten gesund und köstlich.
Green Zebra, eine köstliche grüne Tomatensorte

De Berao, schwarz, sehr robust und saftig.
Jetzt habe ich auf ihrer Webseite herum gestöbert und möchte auf jeden Fall noch weitere Sorten ausprobieren. Sehr hilfreich ist ihre Sortenliste, mit den Hinweisen zum Anbau und Geschmack. Seit neuestem hat sie auch eine You Tube Seite, Auf der sie über Anbau, Sorten und Krankheiten spricht. Ich finde das sehr hilfreich.
Mein Problem ist jetzt nur, ich muss mich für drei bis vier Sorten entscheiden....welche nehme ich bloß?