Direkt zum Hauptbereich

Lieblingsclematis...

Clematis viticella 'Royal Velour' in der Rose 'Albertine'

...habe ich überhaupt eine Lieblingsclematis?
Hm...eigentlich liebe ich immer die besonders, die gerade blüht.
 Im Mai ist es zuerst die Alpina, dann kommt die Clematis Montana mit ihrer überschäumenden, duftenden Blütenfülle....
und jetzt sind die Staudenclematis, die Viticellas und die Clematis texensis dran...da fällt die Auswahl wahrlich schwer.

Die Staudenclematis sind wunderbare Rosenbegleiter.
Clematis integrifolia 'Juuli'
Clematis 'New Hendersonii'

 Sie stören beim jährlichen Rückschnitt überhaupt nicht, da man sie ja im Winter eh ganz knapp überm Boden abschneidet, haben eine lange Blütezeit, sind gesund und haben fast die gleichen Bodenansprüche, wie die Rosen. Außerdem ist ihr blau oder violett die ideale Farbe, um das weiß, rosa, gelb oder apricot der Rosen noch zu unterstreichen.


Genau so gesund sind die texanischen Clematis. Da unser Garten nach Süden ausgerichtet ist, kommen mir immer mehr Texanerinnen in den Garten. Sie lieben nämlich Sonne und Hitze. An einer Südhauswand, wo so manches andere Gewächs schlapp macht, kommen sie erst richtig in Fahrt.

Meine erste und wohl die Bekannteste ihrer Art ist Princess Diana
Princess Diana

Sie blüht von Ende Juni bis Oktober in einer sagenhaften Fülle.

Dieses Frühjahr ist noch die Clem. tex.'Odoriba' eingezogen.

Deren Glöckchen etwas kleiner und blasser sind. Ich hoffe, sie entwickelt sich genau so üppig.

Zu meinen ganz besonderen Lieblingen zählen aber auch die italienischen Waldreben, Clematis viticella.  Sie sind ebenfalls sehr gesund, leiden nicht unter der gefürchteten Clematiswelke und sie sind sehr anpassungsfähig, was den Standort angeht. Von Halbschatten bis volle Sonne wird alles toleriert. Nur zu trocken sollten sie nicht stehen. Dann werden die Blüten sehr klein und spärlich ausfallen...alles schon probiert ;-)
eine meiner üppigsten viticellas: Romantika



'purpurea plena elegans'
'Jorma'
'Royal Velour'

So, das war mal eine kleine Auswahl...ich glaube ich liebe sie Alle!