Direkt zum Hauptbereich

Rosenzeit!

Ja, es ist mal wieder soweit! Seit Anfang Juni blühen die Rosen in unserem Garten!
Eine schöner als die andere.
Hier habe ich ein paar besondere Exemplare für euch ausgesucht:
'Golden Wings' ist eine sehr robuste und gesunde Strauchrose mit zartgelben, ungefüllten Blüten...

Basye's purple Rose hat keine besonders große Fernwirkung, aber die Blüten aus der Nähe betrachtet, sind wunderschön.

'Vivid' ist eine Bourbon Rose in einem tollen Farbton, blüht üppig und duftet himmlisch!
Am Gartenzaun eine Kombination aus Wolkenknöterich 'Johanniswolke' unbekannter roter Strauchrose und 'The Generous Gardener' von Austin

'The Generous Gardener' Blüten in Porzellan Rosa und von sehr kräftigem Wuchs 
Ramblerrose 'Albertine' beeindruckt mit Blütenmassen.
mein absoluter Liebling ist momentan 'Rambling Rector'.
ich merke, dass die beiden vergangenen Winter relativ mild waren. Die Rosen hatten kaum Frostschäden und blühen wie verrückt. Auch mit Schädlingen sind wir dieses Jahr kaum geplagt. Ich denke, dass es sich jetzt auszahlt, dass ich seit elf Jahren nur noch organischen Dünger und keine Pestizide verwende. In diesem Jahr nisten so viele Vögel wie nie vorher im Garten. Es gibt Igel, Fledermäuse und alle möglichen Arten von Faltern! Ich bin echt froh darüber.